Einsatz im Sport

Die Schwingungsplattform-OSFLOW wird bereits sehr erfolgreich im Sport – vom ambitionierten Amateur bis zum Spitzensportler – eingesetzt.

Speziell die Haltungs- und Bewegungsprinzipien und die Qualität der Wohlspannung im gesamten Faszien- und Muskelnetzwerk, sind verantwortlich für die hohe Effizienz dieses ergänzenden Trainings.

Der OSFLOW trainiert vor allem die Wahrnehmung für die gezielte/direkte Ansteuerung der Faszien und das Fließgleichgewicht auch unter Vollbelastung wie z.B. dem Ski-Abfahrtslauf.

Das spezielle OSFLOW-Training kann in jede Sportart spezifisch integriert werden bei verhältnismäßig geringem Zeitaufwand.

Wie dies im Detail funktioniert, erklärt Ihnen gerne eine/r unserer OSFLOW-Fachberater/in oder kontaktieren Sie uns direkt

Im Sport wird der OSFLOW bisher eingesetzt für:

  • effektives einzigartiges Faszientraining nach der OSFLOW-Methode
  • bessere Balance, Gewandtheit und Fließgleichgewicht
  • verbesserte Propriozeption
  • schnellere Regeneration
  • Leistungssteigerung durch direkt und bewußt aktivierte Faszien
  • weniger Verletzungsanfälligkeit
  • weniger Energieverbrauch durch die Verlagerung der Bewegungsarbeit von der Muskulatur auf die Faszien

Bisher liegen uns Erfahrungen aus folgenden Sportarten vor:
Golfsport, Skisport, Fußball, Eishockey, Ausdauersport wie z.B. Triathlon, Marathon, Orientierungslauf usw., Schwimmen etc.

X
//]]>