Einsatz Privat

Sie können den OSFLOW zuhause nach einer Einweisung ganz einfach selbst für Ihr Wohlbefinden nutzen.

Von jung bis alt, für die ganze Familie, zum Wellnesstraining an Ihren „Baustellen“ oder einfach zur Vorbeugung.

Selbst Ihre Haustiere erfreuen sich an der Osflow-Schwingung, denn die wissen was gut ist (siehe Galerie)

Wie das im Detail funktioniert und wie einfach das ist, erklärt Ihnen gerne eine/r unserer OSFLOW-Fachberater/in

Nach einer Weile und ein wenig Anwendungserfahrung, können Sie das Übungsprogramm selbst kreativ erweitern, ganz nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.

Wichtig sind nur die Haltungs- und Bewegungsprinzipien und deren Qualität während dem Üben. Die „äußeren“ Bewegungen und Positionen sind immer nur zweitrangig.

Folgenden Nutzen kann das Training mit dem OSFLOW haben:

  • Verbesserte Zentrierung – Gleichgewicht und gute Balance
  • Bodenständigkeit durch Verwurzelung – Sicherheit und Sturzprophylaxe
  • Leichtigkeit in der Aufrichtung sowie beim Stehen – höheres Bewegungspotential des gesamten Körpers
  • Lösen von „Verklebungen“ im Muskel- und Fasziengewebe – Synchronisation der gesamten Muskulatur in Wohlspannung
  • Ein Mehr an Flexibilität und Stabilität in der Wirbelsäule – Verbesserung der Gewandtheit und Koordination
  • Allgemeine Stoffwechselaktivierung – Erhöhung der Stoffwechselaktivität an und in den Knochen
  • Zentrierung des psychischen Zustands – Harmonisierung und Entspannung des gesamten Nervensystems u.a. zur Stressreduktion
  • Tiefenentspannung- und dadurch verbesserte Tiefschlafphasen und besseres Ein- und Durchschlafen
  • Innere Gelassenheit und äußere Entspannung – Selbstvertrauen und innere Sicherheit
  • Mehr Lebensenergie und Leistungsfähigkeit – ein Flow-Gefühl in allen Lebenslagen
X
//]]>